Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d) für Magdeburg

Der Landesverband der Lebenshilfe Sachsen-Anhalt ist der Dachverband der 27 Orts- und Kreisvereinigungen sowie 14 gemeinnützigen Gesellschaften mbH der Lebenshilfen im Land Sachsen-Anhalt. Der Verband setzt sich für die Interessen von Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung in Sachsen-Anhalt ein und unterstützt die Mitgliedsorganisationen

im Aufbau und der Konzeption von Angeboten und Dienstleistungen.

 

Für die Unterstützung des Geschäftsführers sucht der Verband

 

einen Mitarbeiter (m/w/d) für allgemeine Verwaltungsaufgaben und die Buchhaltung.

 

Angedacht ist eine Arbeitszeit von 37,5 Stunden in der Woche.

 

Das können Sie erwarten:

– abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten mit vielen Gestaltungsspiel-

räumen

– ein kleines, engagiertes Team

– eine fundierte Einarbeitung

– Offenheit für Ihre Ideen und Vorschläge

– Teilnahmemöglichkeit an internen und externen Fortbildungen

– ein modernes Arbeitsumfeld

– geregelte Arbeitszeiten

 

 

Das gehört zu Ihren Aufgaben:

– eigenständige, vorausschauende und aktive Unterstützung des Geschäftsführers

– allgemeine Verwaltungsarbeiten und Bürotätigkeiten

– buchhalterische Arbeiten (Rechnungslegung und Überwachung des Zahlungsverkehrs, Vorbereitung und Mithilfe bei der Erstellung von Haushalts- und Wirtschaftsplänen, Vorbereitung des Jahresabschlusses)

– Organisation von Konferenzen und Betreuung der Gäste

– Terminkoordination

 

 

Wir erwarten:

– abgeschlossene betriebswirtschaftliche oder kaufmännische Ausbildung

– Kenntnisse MS Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint)

– Kenntnisse von Buchhaltung und Rechnungswesen (Datev)

– Identifikation mit dem Grundsatzprogramm der Lebenshilfe

– Führerschein und PKW sind erwünscht.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an kirmes@ambitione.de

 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Unterlagen nach eingehender Prüfung an unseren Auftraggeber weiterleiten.

Weitere Informationen zum Datenschutz in unserem Hause erhalten Sie unter folgendem Link:
Datenschutz und unter
Datenschutzerklärung für Bewerber(innen)

Wir legen großen Wert auf Diversität und Gleichbehandlung. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit unserer Texte wurde von uns manchmal das generische Maskulinum bzw. Femininum von personenbezogenen Hauptwörtern gewählt. Die von uns gewählten Formulierungen beziehen sich ausdrücklich auf alle Geschlechter und implizieren keinesfalls eine Benachteiligung, Herabsetzung oder Ausgrenzung der jeweils anderen Geschlechter.